BEKENNEN SIE FARBE

Toner, Tinte und Trommeln kauft man bei

GÜNSTIGE TINTE & TONER FÜR IHREN DRUCKER

Ausbau unseres Serviceangebotes – Druckerzubehör bei Deltatec Computer in Aachen

Wir haben unser Dienstleistungsspektrum erweitert und bieten Ihnen ab jetzt auch günstige Toner, Tinten und weiteres Zubehör für Ihren Drucker. Bei uns erhalten Sie ausschließlich Produkte von Herstellern, die seit Jahren mit hervorragender Qualität überzeugen. Gern beraten wir Sie ausführlich zu den verschiedenen Arten von Druckerpatronen und Tonerkartuschen und helfen Ihnen, ein passendes Erzeugnis für Ihre Bedürfnisse und Ansprüche zu finden.

Kompatible Tonerkartuschen und Tintenpatronen als preiswerte Alternative für Originaldruckerzubehör

Selbst dem sparsamsten Drucker geht irgendwann der Toner oder die Tinte aus. Deshalb ist es ratsam, sich rechtzeitig nach einem adäquaten Ersatz umzuschauen. Das Angebot an Ersatztinten und -tonern ist nahezu unüberschaubar. Viele Verbraucher fühlen sich jedoch verunsichert, wenn es gilt, sich zwischen original Druckerzubehör, kompatiblen Tonerkartuschen oder Druckerpatronen sowie Refill oder Rebuilt Produkten für Brother, HP und Co. zu entscheiden. Wir möchten Sie an dieser Stelle über die Unterschiede und die Vor- und Nachteile der verschiedenen Möglichkeiten informieren und Ihnen eine nützliche Entscheidungsgrundlage bieten.

kompatibel mit fast allen Geräten

 

weniger Abfall durch Wiederverwendung

 

bis zu 80% günstiger als original Zubehör

Toner Unterschiede

Originalzubehör der Druckerhersteller

Die meisten Menschen machen sich die Entscheidung leicht und greifen zur klassischen Originalpatrone des jeweiligen Druckerherstellers. Für gewöhnlich handelt es sich hierbei um passgenaue Ersatzpatronen, die optimal auf das jeweilige Druckermodell abgestimmt sind und eine hervorragende Druckqualität liefern. Allerdings sind diese Produkte oftmals sehr teuer.

Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Druckerhersteller Ihre Geräte im Verkauf subventionieren und dann versuchen, das Geld über das Geschäft mit hochpreisigen Druckerpatronen und Tonerkartuschen wieder einzuspielen. Dies gilt insbesondere für günstige Druckermodelle zu Preisen von unter 100 Euro. Sofern Sie Wert auf Originalzubehör legen, empfiehlt es sich daher, schon beim Kauf eines neuen Druckers ein höherpreisiges Modell zu wählen, bei dem die Kosten für die Verbrauchsmaterialien im Allgemeinen geringer ausfallen.

Kompatible Tonerkartuschen und Tintenpatronen

Mit kompatiblen Patronen und Kartuschen können Sie Ihre Druckkosten erheblich senken. Das alternative Druckerzubehör besteht üblicherweise aus Neuteilen, die hinsichtlich ihres Aufbaus den Originalen zum Verwechseln ähnlich sind. Zum Teil handelt es sich sogar um gereinigte Originalkartuschen und -patronen des jeweiligen Herstellers. Allerdings gibt es sehr große Unterschiede zwischen den einzelnen Herstellern von kompatibel Druckerzubehör.


Während hochwertige Nachbauten nahezu identische Leistungen wie die Originale erbringen, bleiben andere schon nach wenigen Anwendungen weit hinter den Erwartungen zurück. Nehmen Sie daher besser Abstand von auffallend günstigen Anschaffungspreisen, hinter denen sich nicht selten billige Nachbildungen aus Fernost verbergen. Greifen Sie stattdessen zu Alternativprodukten namhafter Hersteller, auch wenn diese ein paar Euro mehr kosten.

Auch über die Qualität hinaus sind einige Unterschiede festzustellen. So verfügen die meisten Druckerpatronen mittlerweile über einen Chip, der jedoch aus patentrechtlichen Gründen nicht originalgetreu nachgebaut werden darf. Deshalb funktioniert unter Umständen die Füllstandsanzeige bei kompatiblen Produkten fehlerhaft oder überhaupt nicht, wobei dies in der Praxis eher eine Ausnahme als die Regel ist. Des Weiteren können Abweichungen hinsichtlich der Farbmischung, der Farbtreue, der Haftfähigkeit von Toner und Tinte auf dem Papier sowie der UV-Beständigkeit auftreten  

Alles in allem kann man sagen wer seinen Hersteller bzw. Lieferant gefunden hat kann richtig Geld sparen und das bei wenn überhaupt minimalsten Qualitätseinbußen.

Refill und Rebuilt

Eine deutliche Ersparnis ergibt sich auch durch die Nutzung sogenannter Refill Patronen. Hierbei handelt es sich um recycelte, gründlich ausgewaschene und mit kompatibler Tinte beziehungsweise Toner neu befüllte Originalpatronen. Da auch hier sehr große Unterschiede hinsichtlich der Qualität bestehen, empfiehlt es sich, auf die Produkte qualitätsbewusster deutscher Hersteller zurückzugreifen, welche die Patronen grundsätzlich nur einmal neu befüllen und zusätzlich einen Funktionstest durchführen.

Noch einen Schritt weiter gehen die Produzenten von Rebuilt Tonern. Sie füllen leergedruckte Tonerkartuschen nicht nur einfach auf, sondern unterziehen sie einer Generalüberholung. Im besten Fall werden alle Verschleißteile erneuert, sodass Sie ein absolut neuwertiges Produkt erhalten. Lediglich Gehäuseteile, die auf die Qualität der Ausdrucke keinen Einfluss haben, kommen erneut zum Einsatz. Damit leisten Sie mit dem Kauf dieser Erzeugnisse zugleich einen Beitrag zum Schutz der Umwelt.

Was genau letztendlich ausgetauscht wird, liegt in den Händen des jeweiligen Herstellers. Achten Sie deshalb beim Preisvergleich unbedingt auf das Kleingedruckte. Bei extrem billigen Produkten handelt es sich oftmals um gebrauchte Kartuschen, die einfach mit Tonerpulver aufgefüllt wurden. Zwar drucken diese Fabrikate anfangs meist in akzeptabler Qualität, eine lange Lebensdauer ist jedoch nur selten zu erwarten.

Garantieanspruch trotz Verwendung kompatibler Tonerkartuschen und Druckerpatronen

Nach wie vor kursiert das Gerücht, jegliche Garantieansprüche gegenüber dem Druckerhersteller gingen durch die Nutzung von alternativem Druckerzubehör verloren. Die Rechtslage ist in Deutschland allerdings eindeutig. Es gibt keine Klauseln, nach denen die Garantie durch den Einsatz fremder Tinten und Toner erlischt. Zeigt Ihr Gerät eine Fehlermeldung an, beispielsweise: „Warnung, keine Originalpatrone eingelegt“, dürfen Sie diese getrost ignorieren.

Rechtlich kritisch wird es nur, wenn der Druckerhersteller Ihnen zweifelsfrei nachweisen kann, dass der Schaden aus nicht von ihm hergestellten Materialien resultiert. Die Beweisführung bedeutet jedoch einen enormen Aufwand, der sich gerade bei günstigen Druckermodellen für den Hersteller kaum lohnen dürfte. Dennoch sollten Sie sicherstellen, dass Sie mit dem Alternativzubehör nicht leichtfertig umgehen und keine Billigprodukte verwenden, bei denen die Qualität nicht gewährleistet ist.

Copyright 2019 Deltatec Computer - Klarmann IT Lösungen. All Rights Reserved.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Bitte klicken Sie auf "Einverstanden" Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Einverstanden